Bubbles / Kunst Installation

Share

Bubbles ist ein Projekt das während des 2. Semesters im Master Studiengang "Digital Media" entstand.

Bei dem Projekt handelt es sich um eine interaktive Medienwand, bei der der Benutzer zur Entspannung Blasen bzw. Kreise erzeugen kann. Die erzeugten Kreise können akustische, wie auch visuelle Effekte hervorrufen, wenn sie kollidieren oder verschwinden.

Die Medienwand besteht aus einem ca. 2,50 x 1,60m großen Metall-Gestell auf dem ein extrem dehnbarer weißer Stoff gespannt ist. Hinter dem Gestell befinden sich, für den Nutzer nicht sichtbar eine Kinect, ein Beamer wie auch ein Laptop. Die Kinect erfasst den Abstand zur Leinwand, welcher sich bei eingedrücktem Stoff verringert. Dadurch wird eine Bubble erzeugt, die bei längerem gedrückt halten beständig wächst.

Dieses Projekt entstand in Zusammenarbeit mit: Elvira Kalinowski, Saskia Rühmkorf und Christian Spieß.

© Alicia van der Zwaag // Impressum